Pumpkin Spice Latte: eine herbstliche Köstlichkeit zum Dahinschmelzen

Pumpkin Spice Latte? Kürbis im Kaffee? Ein weiterer Mode-Drink? Ja, ganz genau! Und falls Ihr jetzt noch fragt, ob das die Welt wirklich braucht: ja, braucht sie! Denn der Pumpkin Spice Latte ist einfach köstlich.

Und so neu ist der Pumpkin Spice Latte gar nicht. In den USA ist dieses koffeinhaltige Getränk längst Kult und gehört zum festen Herbstrepertoire. Und tatsächlich ist die Kaffee-Kürbis-Fusion die perfekte Einstimmung auf einen gemütlichen Herbst.

Kürbis küsst Kaffee

Seinen Namen verdankt der Original Pumpkin Spice Latte seinen besonderen Zutaten: einer guten Portion Kübispüree und einer herbstlichen Gewürzmischung. Manch einer von Euch kennt den Pumpkin Spice Latte vielleicht von Starbucks und ähnlichen Kaffeeketten. Wer bereits einen „Kürbis-Latte“ in einem dieser Etablissements gekostet hat, sollte sich nicht abschrecken lassen und einen weiteren Versuch wagen.

Denn die dort servierten künstlichen und überzuckerten Kaffeemischgetränke vermitteln nicht einmal den Hauch einer Ahnung, welches aromatische Potenzial ein mit Qualitätskaffee und natürlichen Zutaten frisch zubereiteter Pumpkin Spice Latte entfalten kann. Wir haben hier für Euch ein Rezept für einen superleckeren und vernünftig gesüßten Pumpkin Spice Latte zusammengestellt, der neben frischen herbstlichen Gewürzen auch wirklich Kürbis enthält.

Pumpkin Spice Latte Rezept: So zauberst Du Dir den ultimativen Herbstdrink

Für einen leckeren Pumpkin Spice Latte benötigst Du folgende Zutaten (Angaben für eine Portion):

  • 200 ml Milch (wer vegan lebt, nimmt einfach Sojamilch)
  • 40 ml Masterbean Espresso
  • 60 ml frischen Kürbissaft (Kürbissaft bzw. Kürbispüree bekommt Ihr, wenn Ihr ein Stück Kürbis zusammen mit den u.g. Gewürzen kocht und im Mixer zerkleinert – nicht vergessen, die Vanilleschote vorher herauszunehmen…)
  • 1 Teelöffel Agavendicksaft oder ein anderes natürliches Süßungsmittel
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Teelöfel Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • ein wenig frisch geriebener Ingwer
  • etwas roter Pfeffer

So machst Du Dir im Handumdrehen Deinen eigenen Pumpkin Spice Latte

Die Zubereitung eines Pumpkin Spice Latte ist einfach (alles ca.-Angaben):

  • Milch aufschäumen und dann
  • Masterbean Espresso Garten Kaffee sowie
  • den gewürzten Kürbissaft hinzugeben und mit
  • Agavendicksaft abschmecken – fertig!

Jetzt musst Du Deinen Pumpkin Spice Latte nur noch trinken und genießen. Der Herbst kann kommen…

Hast Du unser Rezept ausprobiert oder kennst Du ein anderes leckeres? Dann hinterlasse gerne einen Kommentar, wir freuen uns auf Deine Meinung!


Schreibe einen Kommentar